Feuerwehreinsatz in Leimen

Kinderwagen fängt Feuer – schon bald brennt der gesamte Keller!

+
Kellerbrand in Mehrfamilienhaus in Leimen

Leimen - Am Donnerstagnachmittag muss die Feuerwehr in die Straße ,Im Hirschmorgen‘ ausrücken. Dort brennt der Keller eines Mehrfamilienhauses. Weitere Infos:

Am Donnerstag (19. Juli) gegen 16:30 Uhr werden die Rettungskräfte zu dem Brand in die Straße ,Im Hirschmorgen 40‘ alarmiert. 

Kellerbrand in einem großen Mehrfamilienhaus

In einem größeren Mehrfamilienhaus brennt der Keller. Vermutlich fängt dort zuvor ein Kinderwagen Feuer. Warum er angefangen hat, zu brennen, wird derzeit von der Polizei ermittelt.

Der Kinderwagen ist komplett zerstört.

Die Feuerwehr löscht schnell den Brand. Sie ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Verletzt wird bei dem Brand niemand. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Kellerbrand ,Im Hirschmorgen 40‘

pri/pol/jol

Mehr zum Thema

Kommentare