Suche nach Ersatztermin

„Gesundheit höchste Priorität“: Veranstalter sagen OsterVarieté wegen Coronavirus ab

Die Vegas Showgirls dürfen beim OsterVarieté nicht fehlen.
+
Die Vegas Showgirls dürfen beim OsterVarieté nicht fehlen.

Leimen - Über die Feiertage hätte eigentlich das OsterVaieté stattfinden sollen, allerdings muss die Show aufgrund des Coronavirus abgesagt werden:

Update vom 16. März: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage muss das OsterVarieté abgesagt werden. „Wir bedauern diese Entscheidung sehr, jedoch hat die Gesundheit all unserer Gäste und Familien höchste Priorität. Wir können jegliche Enttäuschung über die Verschiebung sehr gut nachvollziehen, auch wir haben viel Energie und Herzblut in die Vorbereitung gesteckt und auch das Feedback und die Vorfreude der Gäste war überwältigend. Nach Absprache mit dem Gesundheitsamt Rhein-Neckar-Kreis folgen wir der Vorgabe von größeren Veranstaltungen abzusehen und so die Verbreitung des Virus zu verlangsamen“, so die Veranstalter. Man suche derzeit nach einem Ersatztermin. Bereits gekaufte Tickets erhalten ihre Gültigkeit. 

Meldung vom 19. Februar: Das OsterVarieté bringt vom 9. bis 12. April Frühlings-Feeling und Lebensfreude pur nach Leimen. Perfekt für alle, die zu Ostern mal etwas Neues und Außergewöhnliches mit der Familie erleben möchten. Ganz in der Tradition klassischer Varieté-Theater fügt sich ein buntes Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein zu einem unvergesslichen Show-Erlebnis im Portland Forum am Herrenberg zusammen. 

Die magische Welt des OsterVarieté entfaltet sich an drei Spieltagen zu insgesamt fünf Showterminen. Am Gründonnerstag, Ostersamstag und Ostersonntag bietet sich die Gelegenheit, in der romantischen Kulisse des Portland Forums den Alltag hinter sich zu lassen. Das Ambiente des prachtvollen, im Jugendstil erbauten Festsaals lädt bereits bei der Ankunft im Portland Forum zum Träumen und Staunen ein. 

Leimen: Diese Künstler sind beim OsterVarieté mit dabei

Hier erwartet das Publikum ein ganz besonderes Show-Erlebnis mit abwechslungsreichen und mitreißenden Künstlern. Spaß und Lebensfreude stehen dabei an erster Stelle, denn Humor ist nicht nur das wirksamste natürliche Mittel gegen Stress, sondern bildet auch die Basis für ein glückliches Familienleben. Humorvoll wird es, wenn Moderator Felix Gaudo charmant und mit Witz durch die Show führt und gemeinsam mit Comedian und Musiker Dirk Scheffel vor allem eines trainiert: die Lachmuskeln! 

Comedian Dirk Scheffel wird die Lachmuskeln trainieren.

Die „Stimme der Pfalz“ Oli Dums und die „Unser Star für Baku“-Finalistin Ornella de Santis versprechen leidenschaftlichen, powervollen Gesang und berührende Gänsehautmomente. Atemberaubend wird es, wenn das Duo Focus die Bühne im Portland Forum betritt. Ganz in blau getaucht sorgen die beiden Kraftakrobaten für ungläubiges Staunen beim Publikum wozu der menschliche Körper imstande ist. 

Die Vegas Showgirls bringen die Augen von Groß und Klein zum Strahlen: Das moderne Ensemble begeistert mit eleganten und außergewöhnlichen Choreografien in opulent-funkelnden Kostümen. Makellose Ästhetik und mitreißende Dynamik auf höchstem Niveau garantiert! 

Das Duo Focus wird auch beim OsterVarieté vertreten sein.

Aus einer anderen Dimension kommt Laser Man zu uns! Modern, mystisch und mitreißend entführt Laser Man die Zuschauer in eine Traumwelt der Farben und optischen Illusionen. Elektrisierend und dynamisch ist der Auftritt von Phil Os – ein Künstler wie ein Rockkonzert! Mit Power und Highspeed liefert der Diabolo-Künstler eine unglaublich rasante Show entgegen aller Gesetze der Physik ab. 

Am Spinning Wheel, einem 2 Meter großen, rotierenden Rad, verbindet das Duo A&G pure Körperkraft und anmutige Grazie zu einem verblüffenden Auftritt in scheinbarer Schwerelosigkeit. Hoch hinaus geht es mit Samira - bis unter die Decke des Portland Forums entführt die Artistin ihre Zuschauer am Trapez und begeistert mit brillanter Technik, Power und Ausdrucksstärke. 

Buchung und Preise: Bereits ab 19,50 Euro für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre und ab 29,50 Euro für Erwachsene zzgl. Ticket-Servicegebühren können Plätze zum Wunschtermin gebucht werden. Das OsterVarieté ist ein klassisches Varieté ohne Menü, die Platzierung erfolgt in Reihenbestuhlung. Weitere Informationen unter www.oster-variete.de. 

pm

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare