Wer hat etwas beobachtet?

Unbekannte schießen Löcher in Fensterscheiben!

+
Gleich mehrere Fensterscheiben wurden beschädigt (Symbolfoto).

Leimen - Die Bewohner der Wilhelm-Haug-Straßen sind in Aufruhr: Unbekannte Täter haben offenbar Löcher in ihre Fensterscheiben geschossen...

Am Samstagnachmittag bemerkt eine Anwohnerin in der Wilhelm-Haug-Straße zwei Löcher in ihrem Wohnzimmerfenster – sofort verständigt sie die Polizei. 

In der Zwischenzeit stellt sich heraus – auch bei ihrem Nachbar wurde eine Fensterscheibe beschädigt. Noch während die Anzeige aufgenommen wird, melden weitere Anwohner ähnliche Beschädigungen.

Die Polizei geht davon aus, dass unbekannte Täter mit einer CO2-Waffe oder einer Schleuder auf die Scheiben geschossen haben. In dem Fliegengitter eines betroffenen Hauses konnte eine 4,5 Millimeter große Stahlkugel gefunden werden. 

Ein möglicher Hintergrund des Vorfalls ist aktuell nicht bekannt. 

-----------------------

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Telelfonnummer 06222/5709-0, zu melden.

pol/mk

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare