Durch Terrassentür gesprungen

Überraschungsbesuch von einem Wildschwein!

+
Mit diesem Besucher hatte der Bewohner sicherlich nicht gerechnet (Symbolfoto). 

Leimersheim - Zur Weihnachtszeit sind die Wohnungen so schön gemütlich und zauberhaft geschmückt. Das wollte sich wohl auch ein Wildschwein nicht entgehen lassen...

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz werden die Beamten der Polizeiinspektion Germersheim am Dienstagabend gegen 16:15 Uhr gerufen. In einem Haus in Leimersheim ist ein ungebetener Gast aufgetaucht – ein Wildschwein!

Das Tier springt gegen die Terrassentür, durchbricht das Glas und verwüstet das komplette Wohnzimmer des 67-jährigen Bewohners. Als alles Kopf steht, ergreift das stark blutenden Wildschwein die Flucht und entkommt über die zerstörte Terrassentür. Mehrere Anwohner sehen das Tier noch in ihren Gärten, dann ist es nicht mehr auffindbar. Nun sucht der Jagdpächter nach dem verletzten Schwein.

pol/mk

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare