Aus dem Zweiten Weltkrieg 

Auf Kartoffelacker! Sprengung der Panzergranate

+
Sprengung einer Panzergranate in St. Leon-Rot.

St. Leon-Rot – Der Kampfmittelräumdienst und die Polizei müssen am Donnerstag ausrücken. Der Grund: Ein Bauer findet auf seinem Kartoffelacker eine Panzergranate. Die Sprengung: 

Am Donnerstagvormittag, gegen 10:30 Uhr, entdeckt ein Landwirt bei der Kartoffelernte im Feldgebiet nahe der Speyerer Straße eine 40 Zentimeter große Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg.  

Sprengung der Panzergranate

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst ist vor Ort und entscheidet sich nach einer Untersuchung der Munition gegen 15 Uhr für die kontrollierte Sprengung der Panzergranate.

Sprengung einer Panzergranate

+++ VIDEO +++ St. Leon-Rot (ots) - Die Panzergranate, die ein Landwirt am Donnerstagvormittag bei der Kartoffelernte entdeckte, wurde kurz nach 15 Uhr gesprengt.---------------------------------------Am Donnerstagvormittag, gegen 10.30 Uhr, förderte der Vollernter eines Landwirts bei der Kartoffelernte im Feldgebiet nahe der Speyerer Straße eine 40 Zentimeter Panzergranate aus dem 2. Weltkrieg zu Tage.

Posted by PR-Video on Donnerstag, 9. Juli 2015

Der Fundort musste abgesperrt werden. Im Umkreis von 500 Metern wurden zwölf Häuser geräumt. 

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die 20 evakuierten Bewohner können nun wieder in ihre Häuser zurückkehren. 

pol/lin

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare