Am Dienstagmittag

Bis zu 10.000 Teilnehmer bei Mega-Demo vor Pfalzbau!

+
Demonstranten der Gewerkschaft IG BCE.

Ludwigshafen – Bei einer Demo der IG BCE werden am Dienstag bis zu 10.000 Teilnehmer vor dem Pfalzbau erwartet! Sie kämpfen für 4,8 Prozent mehr Geld in der chemischen Industrie.

Eine riesige Demo steht Ludwigshafen am Dienstagnachmittag (24. März) bevor...

Für 16 Uhr wird vor der nächsten Tarifrunde für die deutsche Chemie-Industrie mit bis zu 10.000 Teilnehmern gerechnet. Die Demonstranten folgen einem Aufruf der Gewerkschaft IG BCE.

Hauptredner bei der Kundgebung für die Regionen Rheinland-Pfalz und Saarland ist der IG BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis (51)

Erst am Samstag hatte Vassiliadis bei einer Demonstration in Köln von Arbeitgeberseite ein „ernsthaftes Angebot“ gefordert.

Mächtiger Gewerkschaftsboss Michael Vassiliadis (51).

Die Industrie-Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) fordert 4,8 Prozent mehr Geld für die bundesweit etwa 550.000 Beschäftigten. Die Arbeitgeber hatten unter anderem angeboten, die Einkommen nach zwei Leermonaten um 1,6 Prozent zu erhöhen. 

Die vierte Verhandlungsrunde ist für Donnerstag und Freitag in Stuttgart angesetzt. Gibt es keine Einigung, ist ein Schlichter gefragt.

Der Ablauf der Demo

Um 16 Uhr treffen sich die Demonstranten in der Karl-Müller-Straße vor dem BASF-Betriebsratsgebäude Z10, marschieren dann über Carl-Bosch-Straße, Kurze Straße, Rheinuferstraße, Zollhofstraße, Lichtenberger Straße, Wredestraße bis 16:30 Uhr zum Theaterplatz, wo gegen 17:30 Uhr vor dem Pfalzbau die Tarifkundgebung beginnt.

+++UPDATE+++

Bereits ab 15 Uhr warnt die Polizei zu Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund der Demo entlang der ‚Zugstrecke‘! Die Buslinien sind hiervon jedoch nicht betroffen.

dpa/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Tödlicher Unfall auf der B291!

Tödlicher Unfall auf der B291!

Feuer auf AVR-Gelände! 

Feuer auf AVR-Gelände! 

Kommentare