Stahlelement kippt 

Mann bei Arbeitsunfall in BASF verletzt

+
Arbeitsunfall in BASF-Werk

Ludwigshafen - Am Donnerstag wird der Mitarbeiter einer externen Firmen bei Arbeiten im BASF-Werk verletzt. Der Mann muss ins Krankenhaus eingeliefert werden. 

Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilt, kommt es gegen 9 Uhr bei Armierungsarbeiten zu dem Arbeitsunfall. Der Mann wird im Rücken- und Bauchbereich verletzt, als während dieser Arbeiten Stahlelemente auf ihn kippen.

Nach medizinischer Erstversorgung wird er in eines der umliegenden Krankenhäuser gebracht. Über die Schwere seiner Verletzungen liegen keine Informationen vor.

pm/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Kommentare