Gegen Baum geprallt

Fahranfängerin (18) überschlägt sich mit Kia – Klinik!

+
Eine Fahranfängerin (18) überschlägt sich in Friesenheim mit ihrem Kia.

Ludwigshafen-Friesenheim – Eine Fahranfängerin kommt auf der Langgartenstraße von der Fahrbahn ab, prallt gegen einen Baum, muss ins Krankenhaus. Die Ursache ist bislang unklar.

Eine 18-Jährige am Mittwochfrüh gegen 6:40 Uhr unterwegs auf der Langgartenstraße in Richtung Oppau.

Aus bislang unbekannter Ursache kommt die junge Ludwigshafenerin mit ihrem Kia nach rechts von der Straße ab, prallt gegen einen Baum.

Der Wagen kippt, bleibt auf der Fahrerseite liegen. Mit leichten Verletzungen muss die Fahranfängerin per Rettungsdienst vorsorglich ins Krankenhaus.

Der Kia ist nicht mehr fahrtüchtig, muss abgeschleppt werden. Schaden: mehrere tausend Euro.

Da Betriebsstoffe auslaufen, rücken Feuerwehr und Stadtreinigung an. Aufgrund der Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung kommt es in der Langgartenstraße für rund eine Stunde zu Verkehrsbeeinträchtigungen. 

Teilweise war die Unfallstelle nur einspurig passierbar.

pol/pek

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Gute Stimmung beim 1. Ludwigshafener Brückenaward

Gute Stimmung beim 1. Ludwigshafener Brückenaward

Fotos: Unfall mit Imbiss-Mobil

Fotos: Unfall mit Imbiss-Mobil

Kommentare