Beziehungsdrama

Frau geht mit Messer auf Freund los - er verwüstet ihre Wohnung!

+
Die Polizei muss zu einem Beziehungsstreit in Ludwigshafen ausrücken. (Symbolbild)

Ludwigshafen - Im Streit geht eine Frau mit einem Messer auf ihren Freund los. Dieser ist offenbar so wütend darüber, dass er ihre Wohnung verwüstet und Möbel zerstört!

Einen handgreiflichen Beziehungsstreit muss die Polizei am Samstag (6. Januar) in der Ernst-Reuter-Siedlung lösen:

Gegen 13:30 Uhr geht eine 34-jährige Frau mit einem Messer auf ihren 35-jährigen Freund los! Als dieser sie abwehrt, stürzt sie zu Boden und stößt mit dem Kopf an eine Wand. Sie verliert sogar kurzzeitig das Bewusstsein!

Die leicht verletzte Frau wird durch den Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 35-Jährigen Mann, wird aus der Wohnung der Frau verwiesen und es wird eine polizeiliche Gewaltschutzverfügung ausgestellt. 

Doch circa eine Stunde später beschließt der Mann in die Wohnung zurückzukehren. Noch immer wütend auf seine Freundin, tritt er die Eingangstür ein und verwüstet die Wohnung! Währenddessen befindet sich die Frau noch immer im Krankenhaus.

Den leicht alkoholisierten Mann finden die Beamte in der Nähe der Wohnung wieder und nehmen ihn in Gewahrsam. 

jab/pol

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Umfrage-Schock für Merkel im Asylstreit - Seehofer spricht über eigene Entlassung

Umfrage-Schock für Merkel im Asylstreit - Seehofer spricht über eigene Entlassung

Umleitungen beim Stadtfest: So erreichst du trotzdem dein Ziel!

Umleitungen beim Stadtfest: So erreichst du trotzdem dein Ziel!

Melania Trump sendet mit Spruch auf Jacke versteckte Botschaft - und sorgt damit für Aufregung

Melania Trump sendet mit Spruch auf Jacke versteckte Botschaft - und sorgt damit für Aufregung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.