Nickerchen im Auto

Dieb bestiehlt schlafende Frau 

+
Böses Erwachen für eine Frau in Ludwigshafen (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Friesenheim - Ein kurzes Nickerchen im Auto wird einer 69-Jährigen am Dienstag in der Bremserstraße zum Verhängnis...

Weil sie auf ihren Mann wartet, der einen Termin beim Arzt hat, steigt die Frau in ihr Auto, um die Wartezeit mit einem Schläfchen zu überbrücken. 

Gegen 14 Uhr wird sie von einem Klopfen wach und nimmt zunächst an, dass es sich um ihren Mann handelt. Schlaftrunken öffnet sie das Fahrzeug, als plötzlich eine unbekannte Person nach ihrer Handtasche greift und davonläuft. In der Tasche befinden sich 300 Euro und Ausweisdokumente.

----------

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.