Beim Linksabbiegen

Autofahrer (18) verletzt drei Fußgänger

+
Der Autofahrer übersieht die Fußgänger auf dem Zebrastreifen. (Symbolbild)

Ludwigshafen-Gartenstadt - Am Samstagabend werden bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Maudacher Straße/Herxheimer Straße zwei Fußgänger leicht und einer schwer verletzt:

Ein 18-jähriger Autofahrer übersieht die Fußgänger auf dem Zebrastreifen beim Linksabbiegen in die Maudacher Straße...

Glück im Unglück: Ein Krankenwagen ist zufällig vor Ort und kann die Verletzten unmittelbar erstversorgen bis weitere Rettungskräfte eintreffen.

Die Polizei führt im Rahmen der Unfallaufnahme eine Fahrtüchtigkeitsüberprüfung des 18-jährigen Unfallverursachers aus Ludwigshafen durch. Allerdings können die Beamten keine Anzeichen auf Drogen- oder Alkoholmissbrauch feststellen. An dem Fahrzeug des 18-Jährigen entsteht ein Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro.

pol/hew

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Live-Ticker: Schlimme Niederlage! Deutschland verliert gegen Mexiko

Live-Ticker: Schlimme Niederlage! Deutschland verliert gegen Mexiko

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.