Nach Schlag ins Gesicht

Brutalo (20) schleudert Freundin (18) gegen Hauswand!

+
(Symbolfoto)

Ludwigshafen-Gartenstadt – Das ist hoffentlich das letzte Mal, dass dieser Typ (20) die Hand gegen seine junge Freundin hebt... Der krasse Beziehungsstreit mitten auf der Straße:

Alles andere als friedlich verläuft der Sonntagmittag für diese 18-Jährige... 

Gegen 15:50 Uhr kommt es in der Leininger Straße zum Streit zwischen der Teenagerin und ihrem Freund (20) – zunächst nur verbal.

Plötzlich schlägt ihr der Mann mit der flachen Hand ins Gesicht! Doch damit nicht genug: Völlig in Rage schleudert er die Jugendliche gegen eine Hauswand, boxt ihr mit der Faust auf den Kopf.

Erst als die Verletzte Opfer laut um Hilfe ruft, lässt er von seinem Opfer ab und sucht das Weite. Doch das bewahrt den Brutalo nicht vor einem Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung.

Die Polizei stellt inzwischen Kontakt zur Interventionsstelle her, um die junge Frau zu beraten und zu betreuen zu lassen.

pol/pek

Quelle: Ludwigshafen24

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Kommentare