Mit Feuerwehr, Polizei und Co.

100 Jahre Berufsfeuerwehr: Heute zieht Blaulichtumzug durch LU

+
Am Mittwoch zieht ein Blaulichtumzug durch Ludwigshafen (Symbolfoto).

Ludwigshafen - Am Mittwoch zieht ein großer Blaulichtumzug durch die Innenstadt. Ab wann es losgeht und wie die Route von Feuerwehr, Polizei und Co. verläuft:

Am Mittwochabend (3. Oktober) wird die Stadt blau leuchten! Grund ist ein Blaulichtumzug der Berufsfeuerwehr Ludwigshafen, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert. 

Ab 19:15 Uhr werden rund hundert Einsatzfahrzeuge mit Blinklichtern und Scheinwerfern durch die Innenstadt tuckern. Unter anderem sollen ein Löschzug, ein Großraumrettungswagen und ein in Deutschland einzigartiger Rüstwagen-Kran vorfahren. 

Von den Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Mitte, Oppau und Ruchheim ist ebenfalls jeweils mindestens ein Fahrzeug vertreten. Neben den Feuerwehren werden auch Polizei, Rettungdienste und das Technische Hilfswerk vor Ort sein. 

Route des Blaulichtumzugs!

Der Umzug stellt sich in der Erich-Reimann-Straße auf. Danach geht es nach rechts in die Von-Weber-Straße, links in die Mundenheimer Straße, links in die Yorkstraße, von dort in die Bismarckstraße, Wredestraße, Berliner Straße und rechts ab in die Bahnhofstraße. Im BereichLudwigsplatz löst sich der Umzug dann auf. Man rechnet, dass der Umzug rund zwei Stunden dauern wird. 

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen!

Für den Zeitraum zwischen 19 und 21:30 Uhr ist in der Innenstadt mit Verkehrsbehinderungen und Umleitungen zu rechnen. Die Bahnhofstraße wird für die Dauer des Umzuges gesperrt und es gilt dort in dieser Zeit Parkverbot. 

Fotos vom Blaulichtumzug

pm/jol

Quelle: Ludwigshafen24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare