Saarlandstraße

Aus 11. Stock! Kinder werfen Holzlatten vom Balkon

+
(Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mundenheim – Kinder, Kinder, das hätte auch ganz anders ausgehen können! Zwei Brüder werfen mehrere Holzleisten vom Balkon im elften Stock, verfehlen Fußgänger nur knapp.

Das gibt wohl eine ordentliche Standpauke...

Zwei Brüder (6/8) stehen am Samstagabend gegen 21 Uhr auf dem Balkon im elften Stock eines Hochhauses in der Saarlandstraße, werfen Holzleisten auf Passanten – mit herausstehenden Nägeln darin. 

Ein Glück: Die Latten verfehlen nur knapp einen 28-jährigen Familienvater und sein Söhnchen (1), die gerade an dem Haus vorbeilaufen.

Die Polizei findet die beiden kindlichen Werfer in der elterlichen Wohnung – sie streiten die Tat zunächst vehement ab. 

Doch die fehlenden Holzleisten an einem Bett im Schlafzimmer bringen letztendlich Klarheit. Der Vater der beiden Jungs hat sich umgehend für das Fehlverhalten seiner Söhne entschuldigt.

pol/pek

Quelle: Ludwigshafen24

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Kommentare