Leser haben entschieden

DAS ist der Ludwigshafener Eiskönig!

+
Leser haben bei Umfrage über beste Eisdiele entschieden

Ludwigshafen - Wo gibt es das beste Eis in der Stadt? Unsere Leser haben bei einer Umfrage abgestimmt und entschieden. Das ist der Eiskönig von Ludwigshafen:

Wo gehst Du am liebsten hin, wenn es so richtig heiß ist und Du Lust auf ein Eis hast? Das wollten wir von unseren Lesern bei einer Umfrage wissen und so haben sie entschieden:

Das Voting ist vorbei.
Wo gibt es das beste Eis Ludwigshafens?
Eiscafé Piazza
45.62%
Eiscafé Adria
42.94%
Eisdiele Il Gelato
8.04%
Eiscafé Dolomiti
1.85%
Eiscafé Venezia
1.52%

Wow, das ist eine knappe Entscheidung! Mit nur 2,6 Prozent Mehrheit gewinnt die Eisdiele Eiscafé Piazza. Doch auch das  Eiscafé Adria schneidet mit 42,94 Prozent sehr gut ab. Bei der Umfrage haben über 12.000 Personen teilgenommen

Damit dürfen wir Eiscafé Piazza zum Eiskönig von Ludwigshafen küren!

Mehr zum Thema

>>>Ludwigshafen: IL Gelato II und Salvaggio im Check

>>>Ludwigshafen: Venezia und Adria im Check

jol

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale 

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Asyl-Streit: Große Koalition verliert Mehrheit bei Wählern - AfD mit Rekordwert

Asyl-Streit: Große Koalition verliert Mehrheit bei Wählern - AfD mit Rekordwert

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - So entschuldigt sich Deutschland

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - So entschuldigt sich Deutschland

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.