Blutige Schnittwunden

Mann (29) attackiert Mitbewohner mit zwei Küchenmessern!

+
Ein Mann (29) attackiert einen 31-jährigen Mann mit zwei Küchenmessern 

Ludwigshafen - Ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert! Ein 29-Jähriger holt plötzlich zwei Küchenmesser und geht auf den 31-Jährigen los...

Am Sonntagmorgen geraten zwei Männer in einem Wohnanwesen in der Wredestraße in einen heftigen Streit – plötzlich eskaliert die Situation. Der 29-Jährige holt zwei Küchenmesser und geht auf seinen 31-jährigen Kontrahenten los. 

Er erwischt ihn am Rücken und am Hinterkopf – der 31-Jährige erleidet zwei  blutige Schnittwunden! 

Der Täter flüchtet aus der Wohnung, doch die Polizei kann ihn wenig später noch im Anwesen festnehmen. Weil er stark betrunken ist, wird er in polizeilichen Gewahrsam genommen. 

pol/nis 

Quelle: Ludwigshafen24

Fotos: Tödlicher Unfall auf A6

Fotos: Tödlicher Unfall auf A6

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Kommentare