Besorgte Ehefrau ruft Polizei

Senior (77) nach Sexshop-Besuch vermisst!

+
Die Polizei sucht am Donnerstag einen verschwundenen Senior. (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Ihr Mann will am Donnerstag nur mal eben im Sexshop Gleitgel besorgen – kehrt aber auch nach Stunden nicht zurück. Die besorgte Ehefrau meldet sich bei der Polizei:

Verzweifelt bittet die 68-Jährige gegen 16:45 Uhr die Beamten um Hilfe – ihr 77-jähriger Ehemann ist auch nach zwei Stunden nicht zum vereinbarten Treffpunkt auf einem Parkplatz zurück. Trotz intensiver Suche im Stadtgebiet kann der Senior nicht gefunden werden.

Erst um kurz nach 22 Uhr erscheint der Vermisste auf der Polizeiwache: Er gibt an, er habe den Weg zu seinem Wagen nicht mehr gefunden. Die Beamten können das Ehepaar wieder zusammenführen.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare