In Paulaner-Passage

Brutaler Angriff auf 28-Jährigen!

+
Während der 28-Jährige dem Unbekannten seinen Tabak reichen will, schlägt der Mann (Symbolfoto). 

Ludwigshafen-Mitte - Am frühen Dienstagmorgen, gegen 4:30 Uhr, ist ein 28-jähriger Mann auf dem Weg zur Arbeit. Ein Unbekannter fragt ihn nach Zigaretten – offenbar nur ein Vorwand!

Am Ludwigsplatz, in der Paulaner-Passage, wird er von einem unbekannten Mann nach einer Zigarette gefragt. Offenbar nur ein Vorwand: Als der 28-Jährige nach dem Tabak in seiner Tasche greift, schlägt ihm der Unbekannte kräftig ins Gesicht. Das Opfer fällt zu Boden, der Täter schnappt sich seinen Rücksack und rennt davon. Der Inhalt des Rucksacks: Lediglich die Arbeitskleidung des 28-Jährigen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Der Unbekannte soll etwa 1,85 Meter groß sein. Er hatte eine normale Figur und einen kahl geschorenen Kopf. Bekleidet war er mit einer schwarzen Lederjacke. 

---------------

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

pol/mk

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare