Ab 29. September 

Pendler aufgepasst: Haltestelle LU-Rathaus tagelang gesperrt!

+
Die Straßenbahnstrecke zwischen den Haltestellen Ludwigsstraße und Oppau wird für neun Tage gesperrt.

Ludwigshafen-Mitte – Wegen Modernisierungsarbeiten wird die Straßenbahnstrecke zwischen Rathaus und Oppau zeitweise gesperrt. Welche Änderungen dadurch entstehen:

Schwere Zeiten für Pendler in Ludwigshafen...

Die Straßenbahnstrecke zwischen den Haltestellen Ludwigsstraße und Oppau ist bald dicht – Grund dafür ist die Modernisierung der Signaltechnik im Bereich des Rathauses. Zwischen Samstag (29. September) und Sonntag (7. Oktober) wird auf diesem Abschnitt keine Bahn mehr fahren. 

Auch die unterirdische Haltestelle Ludwigshafen Rathaus ist in dem Zeitraum nicht zugänglich – oberirdisch wird allerdings der Bus fahren. Bei den Arbeiten wird die Zugsicherungsanlage erneuert. Dafür muss ein Kabel direkt unter dem Gleis verlegt werden. Damit soll es in Zukunft weniger Signalstörungen geben. Ab Montag (8. Oktober) soll die Strecke wieder regulär befahren werden.

Umleitungen und Fahrplanänderungen

  • Die Linie 8 endet von Rheinau kommend schon am Berliner Platz.
  • Die Linie X fährt von Bad-Dürkheim aus ab der Kaiser-Wilhelm-Straße nur bis zum Berliner Platz.
  • Die Linie 7 endet in Richtung Oppau bereits am Berliner Platz. Bis zur Endhaltestelle Oppau wird dann ein Bus fahren – nur nicht an die Haltestellen Ludwigstraße, Ludwigshafen Rathaus, Hemshofstraße, Gartenstraße und Oppau Süd. Statt Hemshofstraße und Rathaus werden die Haltestellen BASF Süd und Rhein-Galerie befahren.
  • Die Linie 6/6A wird in zwei Teilabschnitte getrennt. In Ludwigshafen zwischen den Haltestellen Rheingönheim und Berliner Platz über Pfalzbau und Kaiser-Wilhelm-Straße. Statt der Schützenstraße wird die Ersatzhaltestelle Berliner Straße angefahren. In Mannheim fährt die Bahn ab Tattersall über die Haltestellen Rosengarten, Gewerkschaftshaus, Abendakademie und Marktplatz. Ab Paradeplatz geht es dann normal weiter. 
pm/dh

Quelle: Ludwigshafen24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare