Wegen Entgleisung am Rathaus-Center

Umleitung der Linien 6 und 7!

+

Ludwigshafen-Mitte: Aufgrund einer Entgleisung im Bereich Ludwigshafen Rathaus kam es gestern zu Fahrtausfällen und Verspätungen. Bis Dienstagabend müssen die Linien 6 und 7 umgeleitet werden: 

Fahrgäste haben es gestern bereits zu spüren bekommen, denn aufgrundeiner Entgleisung im Bereich Ludwigshafen Rathaus kam es zu Fahrtausfällen und Verspätungen auf denStadtbahnlinien 6 und 7 in Ludwigshafen und Mannheim. 

Und noch scheint das Problem nicht behoben, denn beide Linien werden voraussichtlich noch bis zum Dienstagabend, 22. November, umgeleitet. 

Die Bahnen der Linie 6 fahren zwischen Schützenstraße und Tattersall eine Umleitung über Pfalzbau – Kaiser-Wilhelm-Straße – Berliner Platz – Konrad-Adenauer-Brücke und Mannheim Hauptbahnhof. 

Die Haltestellen Ludwigstraße, Ludwigshafen Rathaus und Handelshafen können von den Bahnen nicht angefahren werden. Die Bahnen der Linie 7 werden zwischen den Haltestellen Rheinfeldstraße und Berliner Platz über Friesenheim und Ludwigshafen Hauptbahnhof (Fahrweg der Linie 10) umgeleitet. Die Haltestellen Schopenhauerstraße, BASF, Hemshofstraße und Gartenstraße können nicht von den Stadtbahnen bedient werden. Dies gilt auch für die morgendlichen Fahrten der Stadtbahnlinie 8.

Fahrgäste müssen sich vor allem im Frühverkehr auf längere Fahrtzeiten einstellen, Infopersonal der rnv wird vor Ort sein. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung des Problems und bittet Fahrgäste um Geduld und Verständnis.

kh

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare