Zeugen gesucht

BMW kracht gegen Baum und Verkehrsschilder

+
Nach diesem Unfall dürfte das Auto reichlich beschädigt sein. 

Ludwigshafen-Mitte - Überall liegen herausgerissene Zweige herum, ein Schild ist aus der Verankerung gerissen, Fahrzeugteile liegen herum. Nur vom Auto und dem Fahrer gibt es keine Spur. 

Am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, fährt ein unbekannter Autofahrer von der Saarlandstraße kommend in die Heinigstraße. Plötzlich kommt er von der Fahrbahn ab, fährt auf den bepflanzten Fahrbahnteiler und kracht gegen zwei Verkehrsschilder. 

Die Wucht des Aufpralls ist so heftig, dass ein Schild aus der Verankerung gerissen wird und erst auf der gegenüberliegenden Straßenseite zum Liegen kommt. Zudem werden ein Baum und mehrere Sträucher und Pflanzen in Mitleidenschaft gezogen. 

Statt sich um den Schaden zu kümmern, fährt der Unfallverursacher einfach weiter. 

An der Unfallstelle gefundene Fahrzeugteile lassen Rückschlüsse auf das beteiligte Auto zu: Es dürfte sich bei dem Unfallauto um einen BMW E46 der 3-er Reihe handeln. Das Baujahr wird auf 1997/1998 geschätzt, die Farbe ist schwarz, die Scheiben getönt.

Entsprechend des Verwüstungsgrades der Grünflache sollte das Auto größere Schäden in Front- und Heckbereich haben, einen platten Reifen vorne links und mindestens eine eingeschlagene Scheibe (vermutlich die Heckscheibe). Außerdem müssten der linke Außenspiegel und ein Teil des Kühlergrills fehlen. 

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall mitbekommen haben, insbesondere einen Mann und eine Frau, die anscheinend nach dem Unfall zunächst an der Unfallstelle anhielten und sich mit dem Fahrer unterhielten, jedoch wieder weg waren, als die Polizeibeamten eintrafen.  

----------------------

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621/963-1158 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de entgegen.

pol/mk

Quelle: Ludwigshafen24

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Kommentare