In Saarlandstraße

Gruppe schlägt an Haltestelle ‚Am Schwanen‘ auf Mann ein

+
In der Saarlandstraße in Ludwigshafen ereignet sich eine Schlägerei. (Symbolbild)

Ludwigshafen-Mundenheim - Am frühen Samstagmorgen (12. Mai) ereignet sich an der Haltestelle ‚Am Schwanen‘ gegen 4:30 Uhr eine Schlägerei. Wer hat etwas gesehen?

Am frühen Samstagmorgen (12. Mai) geht es an der Haltestelle ‚Am Schwanen‘ in der Saarlandstraße gegen etwa 4:30 Uhr mit unrechten Dingen zu: 

Ein 48-jähriger Mann fährt mit dem Bus von der Haltestelle ‚Berliner Platz‘ los und steigt an der Haltestelle ‚Am Schwanen‘ aus. Dort trifft er auf eine Gruppe von drei Personen. Ehe er sich versieht, tritt ein Mann aus der Gruppe hervor und schlägt unvermittelt auf das Opfer ein.

Anschließend flüchten die Täter. Das 48-jährige Opfer erleidet glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Nähere Hinweise zu den Tätern sind leider nicht bekannt.

Wer kann Zeugenhinweise geben?

Zeugen werden gebeten, mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Kontakt aufzunehmen unter ☎ 0621 963-2122 oder per Mail an piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

pol/hew

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.