Im Hemshof

Drogen & Waffen! Polizei-Erfolg bei Kneipen-Kontrolle

+
Der nächtliche Polizei-Einsatz.

Ludwigshafen-Nord – Wieder eine nächtliche Großkontrolle von Polizei und Stadt – diesmal in und vor Kneipen im Hemshof. Und auch hier wird man fündig: Drogen, Waffen, Glücksspiel.

Die Polizei geht weiter konsequent vor, zieht ihr ‚Ding‘ durch – bereits die vierte Großkontrolle innerhalb weniger Wochen im Stadtgebiet...

In der Nacht auf Samstag (1./2. April) überprüfen Beamte zusammen mit städtischen Ordnungsdienst-Mitarbeitern mehrere Kneipen im Hemshof sowie Personen und Autos im näheren Umfeld.

Bilanz: kleine 
Mengen Heroin, Amphetamin und Marihuana, dazu ein verbotener Teleskopschlagstock in einem BMW.

Doppelt dumm: Außer einer Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz erwartet den jungen Mann auch ein Verwarnungsgeld wegen zu schnellen Fahrens!

Wegen unerlaubten Glücksspiels wurden außerdem Spielautomaten in zwei Gaststätten versiegelt. Ein Wirt wird wegen illegaler Beschäftigung angezeigt, weil er eine vorgeschriebene Anmeldung nicht nachweisen kann.

Die Kontrollen werden auch in den kommenden Monaten fortgesetzt.

>>> Gaststätten unter der Lupe: Kontrollen von Stadt und Polizei

>>> Polizei und Stadt nehmen Gaststätten unter die Lupe!

>>> Kontrolle: Polizei überprüft Gaststätten und einen Kiosk

pol/pek

Quelle: Ludwigshafen24

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Kommentare