Musik auf den Ohren

Straßenbahn erfasst Jugendlichen (15)

+
Ein 15-Jähriger wird am Hans-Warsch-Platz von einer Straßenbahn erfasst (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Oggersheim - Weil ein Jugendlicher am Dienstag Musik mit seinen Kopfhörern hört, bemerkt er nicht, wie sich eine Straßenbahn nähert. Die Bahn erfasst den Jungen.

Der 15-Jährige betritt um kurz nach 11 Uhr die Bahnanlage am Hans-Warsch-Platz und überhört wegen seinen Kopfhörern die heranfahrende Bahn. 

Trotz niedriger Geschwindigkeit kann der Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen, erfasst den Jungen. Der Jugendliche wird glücklicherweise nur leicht verletzt und muss in einem Krankenhaus behandelt werden. 

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Kommentare