+
(Symbolfoto)

Polizei stoppt Spritztour

In Mamas Corsa: 15-Jähriger ohne Führerschein unterwegs

  • schließen

Ludwigshafen-West – Der wohl jüngste Verkehrssünder des Wochenendes geht Polizisten der Inspektion 1 ‚ins Netz‘ – ein Jugendlicher (15) ohne Führerschein im elterlichen Opel.

Nicht schlecht staunt die Polizei bei einer Fahrzeugkontrolle am Sonntagmittag in der Amalienstraße...

Als die Ordnungshüter gegen 13 Uhr einen Opel Corsa anhalten, sitzt ein erst 15-jähriger Teenager hinter dem Lenkrad.

Wie könnte es anders sein: Der Jugendliche ist natürlich nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Das Auto hat er ohne Wissen der Eltern für eine Spritztour ‚ausgeborgt‘ – nicht ganz ungefährlich für ihn und alle anderen Verkehrsteilnehmer!

Den ‚Sonntagsfahrer‘ erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Führerschein. Und wahrscheinlich eine ordentliche Standpauke daheim...

pol/pek

Quelle: Ludwigshafen24

Großeinsatz in Kirchstraße

Großeinsatz in Kirchstraße

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Kommentare