Geburtstag nachgefeiert 

Parkplatz-Party endet in Schlägerei

+
Diese Party wird ‚gewaltsam‘ beendet. (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Reingönheim - Eine ungewöhnliche Location hat sich eine Gruppe Jugendlicher für eine Geburtstagsparty ausgesucht. Am Ende wird jedoch mehr geprügelt als gefeiert.

Ein 18-Jähriger trifft sich am Mittwoch gegen 19 Uhr mit mehreren Freunden und Bekannten auf einem Supermark-Parkplatz in der Gabriele-Münter-Straße, um den Geburtstag seines Freundes nachzufeiern.

Während der Parkplatz-Party kommt es dann zu Streitigkeiten zwischen dem jungen Mann und einem Gleichaltrigen. Die zunächst verbale Auseinandersetzung eskaliert schnell: Einer der 18-Jährigen nimmt seinen Gegner in den Schwitzkasten und schlägt ihm mehrmals in der Faust ins Gesicht.

Sein Opfer muss sich im danach mit Verletzungen von einem Arzt behandeln lassen.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Kommentare