Durch Ludwigshafen 

Route für Helmut Kohls Trauerkonvoi steht fest!

+
Am Ludwigsplatz gibt es am Samstag die Möglichkeit Abschied von dem verstorbenen Helmut Kohl zu nehmen.

Ludwigshafen - Der Sarg des verstorbenen Ehrenbürgers Helmut Kohl wird am Samstag, 1. Juli, vor der Überführung in den Speyerer Dom in einem Trauerkondukt durch die Stadt gefahren. Die Route: 

Dabei besteht für die Bevölkerung die Möglichkeit, am Ludwigsplatz noch einmal Abschied von dem Verstorbenen zu nehmen. Der Trauerkonvoi wird folgende Route nehmen:

A650 - B44 Hochstraße Nord - Abfahrt Rheingalerie – Rheinuferstraße - Bahnhofstraße – Ludwigstraße – Ludwigsplatz – Bahnhofstraße – Zollhofstraße – Lichtenbergerstraße – Wredestraße – Heinigstraße – Saarlandstraße – Adlerdamm – Kaiserwörthdamm – B 44. 

Die Vorbeifahrt am Ludwigsplatz ist für etwa 15 Uhr vorgesehen.

>>>Mehr als 1.000 Polizisten schützen Totenmesse in Speyer!

So trauert die Welt um Helmut Kohl

Am Rheinufer wird der Sarg dann auf das Schiff MS Mainz gebracht und ins rund 20 Kilometer entfernte Speyer transportiert, wie das Bundesinnenministerium am Montag mitteilt. 

Foto-Ausstellung: „Große Staatsbesuche in Pfalz“

Dort sind am Samstagabend ein Requiem im Dom (18 Uhr) und die anschließende Beisetzung im Familien- und Freundeskreis auf einem Friedhof in der Nähe geplant. 

>>>Trauerfeier in Speyer: Umleitungen und Verkehrshinweise 

Am Vorabend der europäischen Trauerfeier in Straßburg wird wie bereits angekündigt am Freitag, 30. Juni 2017, 18 Uhr, ein Gedenkgottesdienst in der katholischen Kirche St. Josef, Hegelstraße 45, stattfinden.

pm/kp

----

Mehr zum Thema: 

>>>Priester wünscht Kohls Familie bei Totenmesse Versöhnung

>>>Nur geladene Gäste bei Totenmesse für Kohl in Speyer

>>>Walter Kohl will nicht zur Beerdigung des Vaters kommen

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Kommentare