5 Stunden gesperrt

Laster umgekippt: 17 Tonnen Erde auf A61

+
Der Laster fährt über ein Rad und kippt um.

Ludwigshafen-Ruchheim - Auf der A61 kippt ein Laster mit Anhänger um und verschüttet Erde über die Fahrbahn. Ein langer Stau bildet sich, in dem aber nicht jeder warten möchte:

Ein Lastwagen mit Anhänger ist am Samstagnachmittag (7. April) auf der A61 in Richtung Norden unterwegs. Kurz vor dem Autobahnkreuz Ludwigshafen fährt der Laster plötzlich über ein auf der Fahrbahn liegendes Rad und kippt um. Glücklicherweise wird niemand verletzt und keine anderen Fahrzeuge werden beschädigt. Allerdings hat sich die gesamte Ladung des Anhängers über beide Fahrstreifen verstreut – etwa 17 Tonnen Komposterde!

17 Tonnen Komposterde verteilen sich auf beiden Fahrspuren.

Da es hier kein Durchkommen mehr gibt, säubern Einsatzkräfte der Autobahnmeisterei die Stelle, wofür die A61 für etwa fünf Stunden gesperrt ist. Hierdurch bildet sich ein Stau von etwa 10 Kilometern. Eine Umleitung ab dem Autobahnkreuz Mutterstadt oder ab dem Kreuz Speyer wird eingerichtet, welche viele Fahrer aber nicht annehmen.

Besonders dreist: Eine Autofahrer ignorieren die Sperrung oder entfernen einfach aufgestellte Leitkegel! Diese tauchen dann plötzlich direkt an der Unfallstelle auf und stören die Reinigungsarbeiten, wofür sie konsequent geahndet werden.

Hinweise auf den Verlierer des Rades nimmt die Polizeiautobahnstation Ruchheim entgegen. Hierbei könnte es sich um das Rad eines Caravans oder Wohnmobils handeln.

pol/dh

Quelle: Ludwigshafen24

Meistgelesen

‚Porsche Experience Center‘ kommt auf Hockenheimring!

‚Porsche Experience Center‘ kommt auf Hockenheimring!

Wie belastet ist das Heidelberger Trinkwasser?

Wie belastet ist das Heidelberger Trinkwasser?

Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück

Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück

Aldi, Rewe und Co.: Drei große Rückrufaktionen - diese Produkte sind betroffen

Aldi, Rewe und Co.: Drei große Rückrufaktionen - diese Produkte sind betroffen

Taxi-Fahrer schreibt diese kleine Botschaft für seine Fahrgäste - jetzt sprechen Millionen Menschen über ihn

Taxi-Fahrer schreibt diese kleine Botschaft für seine Fahrgäste - jetzt sprechen Millionen Menschen über ihn

Kommentare