+
Straßensperrung nach Wasserrohrbruch in Mundenheimer Straße.

Sperrung

Wasserrohrbruch legt Verkehr in Mundenheimer Straße lahm

  • schließen

Ludwigshafen-Mitte – Alle Hände voll zu tun derzeit für die TWL: Erst der Stromausfall in Ruchheim und Oggersheim, jetzt der Wasserrohrbruch in der Mundenheimer Straße... 

Gleich mehrere Tage bleibt eine wichtige Einfahrtschneise in die City gesperrt...

Straßensperrung nach Wasserrohrbruch in Mundenheimer Straße.

Schuld ist ein Wasserrohrbruch an der Kreuzung Mundenheimer Straße und Yorckstraße am Montagmorgen, der eine weiträumige Sperrung notwendig macht. 

Da die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) sofort den Hahn zudrehen, sind mehrere Wohnhäuser bis Montagmittag von der Wasserversorgung abgeschnitten.

Warum das Rohr gebrochen ist, liegt derzeit noch im Dunkeln. Eine Baufirma hat die Straße aufgerissen, wird den Schaden reparieren.

Die Straßensperrung wird bereits am Dienstagmorgen aufgehoben.

Laut Stadt wird die Mundenheimer Straße auch am Dienstag noch nicht befahrbar sein. Es besteht eine Vorsperrung ab dem Bürgermeister-Krafft-Platz und eine Vollsperrung an der Kreuzung mit der Halbergstraße – nur für ÖPNV-Busse frei.

Verkehrsteilnehmer aus Richtung Süden sollten auf die Lagerhausstraße bzw. Saarlandstraße ausweichen. Wer von der Innenstadt nach Mundenheim will, sollte die Route Wredestraße/Heinigstraße und anschließend die Saarlandstraße benutzen. 

Trotzdem muss mit erheblichen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Laut TWL soll die Leitung bis Dienstagabend repariert sein...

+++UPDATE+++

Bereits am Dienstagmorgen ist der Schaden repariert. Die Sperrung wird gegen 10:30 Uhr aufgehoben.

pek

Quelle: Mannheim24

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare