Noch immer kein grünes Licht

Südliche Lagerhausstraße weiterhin gesperrt

+
Symbolbild

Ludwigshafen - Eigentlich sollte die Sperrung aufgehoben werden. Wegen ‚unerwarteter‘ Signalleitungen im Boden bleibt die Südliche Lagerhausstraße vorerst dicht! 

Während der Umbauarbeiten im südlichen Bereich der Kreuzung Lagerhausstraße/Böcklinstraße sind unerwartet Strom- und Signalleitungen im Erdreich gefunden worden.

Da diese zuerst verlegt werden müssen, kann die Sperrung nicht wie angekündigt ab Montag, 7. November 2016, aufgehoben werden. 

Die Lagerhausstraße ist zwischen Kaiserwörtdamm und Böcklinstraße nun bis einschließlichFreitag, 18. November 2016, gesperrt.

Der Verkehr wird weiterhin über den Kaiserwörthdamm, Mundenheimer Straße und Böcklinstraße zurück zur Lagerhausstraße in Fahrtrichtung Stadtmitte umgeleitet. 

kh

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare