Eis-Battle

Wo gibt es das leckerste Eis Ludwigshafens?

+
Wo gibt's das beste Eis in Ludwigshafen?

Ludwigshafen - Kaum wird das Wetter schöner, bilden sich lange Schlangen vor den Eiscafés. Doch wo bekommt man in Ludwigshafen das beste Eis?

Die Sonne strahlt und Du läufst durch die Stadt - alles was Dir fehlt, ist ein leckeres Eis. Zwei Kugeln im Becher, Eisschokolade oder doch etwas außergewöhnlicheres? In der Stadt gibt es viele Eisdielen, die Auswahl ist groß. 

Doch wo schmeckt es am besten? Wo kann man am gemütlichsten in der Sonne sitzen? Wo gibt es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

via GIPHY

LUDWIGSHAFEN24 sucht DAS leckerste Eis der Stadt. Hilf uns bei der Suche und bringe Deine Lieblings-Location auf Platz 1!

So läuft das Voting ab

Zuerst sammeln wir von Dir und vielen weiteren Ludwigshafenern die Vorschläge von den besten Eiscafés in Ludwigshafen. Anschließend folgt das große Eis-Battle, in dem Du noch einmal fleißig für die Locations abstimmen kannst.

Zum Schluss küren wir den Gewinner – es wird also spannend!

Die Umfrage ist beendet

Dir wird kein Formular angezeigt? Dann schreib uns einfach eine Mail an 2424@headline24.de!

ls

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Explosion auf Feldweg! Polizei sucht Teenie-Täter

Explosion auf Feldweg! Polizei sucht Teenie-Täter

Lkw kippt auf A6 um – Vollsperrung! 

Lkw kippt auf A6 um – Vollsperrung! 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen

Polizeiwagen prallen bei Einsatzfahrt zusammen - Feuerwehr muss Dach abtrennen 

Polizeiwagen prallen bei Einsatzfahrt zusammen - Feuerwehr muss Dach abtrennen 

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.