Was die Einbrecher da wohl wollten?

Unbekannte brechen in Kinderparadies ein

+
Einbruch in Kinderparadies (Symbolbild)

Ludwigshafen - Bunte Bälle, Brettspiele und Kuscheltiere. Wo sich normalerweise die Kleinsten wohlfühlen, sind jetzt unbekannte Einbrecher eingestiegen.

Ein außergewöhnliches Ziel haben unbekannte Einbrecher, die in der Nacht zum Sonntag unterwegs sind. 

Mit einem Pflasterstein schlagen sie die Fensterscheibe eines Kinderparadieses in der Bürgermeister-Grünzweig-Straße ein. Dann öffnen sie das Fenster und versuchen in das Gebäude einzusteigen. 

Dabei lösen sie jedoch die Alarmanlage aus. Schnell suchen die Einbrecher das Weite. 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-1163 oder per E-Mail an kiludwigshafen@polizei.rlp.de zu melden.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare