Radlerin gestreift und geflüchtet

Unfallflucht: Radlerin (85) verletzt!

+
Nachdem der Autofahrer die Seniorin auf ihrem Fahrrad streift, fährt er einfach weiter ohne sich um sie zu kümmern. (Symbolbild) 

Ludwigshafen – Hat der Autofahrer die Radlerin nicht gesehen, oder war es ihm egal? Um unter das unter anderem zu klären, sucht die Polizei nun nach Zeugen!  

Am Sonntag, um 13:30 Uhr, wird eine 85-Jährige Fahrradfahrerin im Bereich einer Engstelle in der Friedrichstraße von einem entgegenkommenden Auto gestreift. Die Seniorin stürzt und muss verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. 

Der Autofahrer fährt einfach weiter ohne sich um die Seniorin zu kümmern!

Bei dem Fahrzeug soll es sich um ein dunkles großes Auto gehandelt haben. Wer hat etwas gesehen? 

----

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare