U-Haft

Nach Wohnungs-Durchsuchung: Polizei verhaftet Drogendealer (52)

+
Nach der Durchsuchung seiner Wohnung in Ludwigshafen wird ein mutmaßlicher Drogendealer festgenommen. (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Ludwigshafen geht es einem mutmaßlichen Drogendealer an den Kragen! Was die Beamten dort finden: 

Am Dienstagmorgen (27. Februar) durchsuchen Beamte die Wohnung des 52-Jährigen aus Ludwigshafen. Die Ermittler stellen neben anderen Betäubungsmitteln rund 1 Kilo Amphetamine und 450 Gramm Marihuana sicher. In einem weiteren Raum finden die Ermittler außerdem diverses Diebesgut. 

Wegen der Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz wird der Ludwigshafener dem Haftrichter vorgeführt. Der erlässt Untersuchungshaft wegen einer Wiederholungsgefahr.

Wo das Diebesgut aus der Wohnung des mutmaßlichen Dealers herkommt, ist noch nicht bekannt.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

War die Englisch-Prüfung zu schwer? Ministerium nimmt Stellung!

War die Englisch-Prüfung zu schwer? Ministerium nimmt Stellung!

Mit Hammer! Mann (25) bei Streit vor Gaststätte verletzt

Mit Hammer! Mann (25) bei Streit vor Gaststätte verletzt

Einbruch ins Hallenbad ,Köpfel': Schwimmen gestrichen

Einbruch ins Hallenbad ,Köpfel': Schwimmen gestrichen

Bis(s) zur Verhaftung: Polizeihund rächt Herrchen

Bis(s) zur Verhaftung: Polizeihund rächt Herrchen

Vanessa Mai schwer verletzt: So geht es ihr nach dem Unfall in Rostock

Vanessa Mai schwer verletzt: So geht es ihr nach dem Unfall in Rostock

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

Kommentare