40.000 Euro Schaden

In Mitte und Süd: Zwei Straßenbahnunfälle am Samstag

+
Zwei Straßenbahnunfälle in Ludwigshafen am Samstag (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Am Samstag ereignen sich in den Stadtteilen Mitte und Süd zwei Straßenbahnunfälle, bei denen ein Sachschaden von insgesamt 40.000 Euro entsteht!

Gegen 13:30 Uhr ereignet sich an der Kreuzung Wittelsbachstraße/Mundenheimer Straße der erste Unfall: Eine 49-Jährige fährt trotz roter Ampel auf die Kreuzung und übersieht die heranfahrende Straßenbahn. Bei dem Zusammenstoß wird die Autofahrerin leicht verletzt. Ihr Auto muss abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entsteht ein Schaden von rund 15.000 Euro. Die Kreuzung muss während der Unfallaufnahme 45 Minuten lang gesperrt werden.

Der zweite Unfall ereignet sich um 23:30 Uhr in der Berliner Straße. Ein Autofahrer hat seinen Wagen so abgestellt, dass er auf das Gleis ragt. Die Straßenbahn kracht beim Vorbeifahren gegen das Auto, das noch gegen ein weiteres geschoben wird. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Großeinsatz! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

WM 2018 im Live-Ticker: Die Russen auf der Erfolgswelle - ein Doping-Experte äußert Bedenken

WM 2018 im Live-Ticker: Die Russen auf der Erfolgswelle - ein Doping-Experte äußert Bedenken

Hätten Sie's gedacht? Was Sie mit Spülmaschinen-Tabs noch reinigen können

Hätten Sie's gedacht? Was Sie mit Spülmaschinen-Tabs noch reinigen können

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.