Digitalgipfel

Metropolregion als Vorbild für Digitalisierung

+
Metropolregion als Vorbild für Digitalisierung (Archivbild)

Ludwigshafen - Seit Montag tagt der Digitalgipfel in der Stadt. Am zweiten Tag des Treffens würdigt Brigitte Zypries die Rhein-Neckar-Region als Beispiel für die Digitalisierung:

Wir brauchen mehr solcher Beispiele für eine integrierte Digitalpolitik in enger Zusammenarbeit aller Akteure", sagt Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries. Dabei meint sie ganz klar die Region zwischen Ludwigshafen, Mannheim und Walldorf, die beispielhaft für die Digitalisierung steht.

Laut Zypries zeige die Metropolregion, wie durch eine intelligente Vernetzung über Verwaltungsebenen und Wirtschaftsbranchen hinweg eine bessere Versorgung für die Menschen möglich werde.

Angela Merkel in Ludwigshafen

Am Dienstag trifft auch Angela Merkel in Ludwigshafen ein. Sie will beim Gipfel mit Unternehmen und Wissenschaftlern in Dialog treten. 

>>> Erster Tag des Digital Gipfels

Bei den vier Foren geht es vor allem um die Vernetzung im Gesundheitswesen, aber auch um die Zukunft der digitalen Wirtschaft und die Möglichkeiten der Online-Verwaltung. Das bisher als IT-Gipfel bezeichnete Forum findet bereits zum elften Mal statt. An der zweitägigen Veranstaltung nehmen rund 1100 Menschen teil.

dpa/jol

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Vermisste Tramperin Sophia L.: Schicksal weiterhin unklar 

Vermisste Tramperin Sophia L.: Schicksal weiterhin unklar 

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.