50 Euro Beute

Sechs gegen einen! Feiger Überfall auf Mann (22)  

+
(Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-Ost – Das wären sogar für Chuck Norris zu Viele gewesen... Der feige Überfall von sechs Unbekannten auf einen 22-jährigen Mann morgens um 5 Uhr. Der Fall:

Brutaler Überfall auf einen jungen Mann am frühen Sonntagmorgen in Wohlgelegen...

Der 22-Jährige ist gegen 5 Uhr auf dem Heimweg aus der Innenstadt, als ihn ein Unbekannter in der Unterführung am Kurpfalzkreisel anspricht.

Der etwa 20-jährige Mann – ganz ‚mutig‘ mit fünf Begleitern – stößt den Wehrlosen zu Boden. Während seine ‚Verstärkung‘ auf dem Opfer kniet, klaut ihm der Haupttäter den Geldbeutel aus der Gesäßtasche.

Dann macht sich das feige Sextett mit über 50 Euro Beute aus dem Staub. Zumindest bleibt der 22-Jährige unverletzt. Eine aufmerksame Passantin findet den weggeworfenen Geldbörse.

Beschreibung des Haupttäters: 1,75 bis 1,80 Meter, schlank, kurze, schwarze Haare. Zur Tatzeit bekleidet mit Shorts, T-Shirt und beiger Basecap. 

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-5555 an die Polizei. 

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Feuer auf AVR-Gelände! 

Feuer auf AVR-Gelände! 

‚Hoch hinaus‘ auf das Großkraftwerk Mannheim!

‚Hoch hinaus‘ auf das Großkraftwerk Mannheim!

Kommentare