Mit Kokain und viel Pferdestärke

Sportwagenfahrer im Drogenrausch

+
(Symbolbild).

Mannheim-Neckarstadt - Mit lauten Motorengeräuschen und überhöhter Geschwindigkeit versucht der 28-Jährige die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Das bemerkt auch die Polizei ...

Lautes Motorgeheul machte die Polizei in der Mannheimer Neckarstadt auf einen 28-jährigen Sportwagenfahrer aufmerksam. 

Der junge Mann war am Dienstagnachmittag gegen 17:20 Uhr in der Mittelstraße unterwegs. Mit lauten Motorengeräuschen und überhöhter Geschwindigkeit machte der Fahrer auf sich und seinen teuren Boliden aufmerksam.

Dumm nur, dass er damit auch das Interesse einer Polizeistreife weckte. Die Beamten kontrollierten den Mann im italienischen Sportwagen mit Mannheimer Zulassung. Dabei stellten sie schnell fest, dass der Fahrer offensichtlich Drogen konsumiert hatte. Ein Drogentest reagierte positiv auf Kokain.

Gegen den Fahrer wird nun ermittelt. 

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare