Aus der Reihe "blöd" ...

Autofahrer (24) gleich doppelt dumm unterwegs 

+

Mannheim-Schönau - Alkohol enthemmt. Aber macht er auch dumm? - Denn: Wer kommt auf die Idee, betrunken mit lauter Musik und quietschenden Reifen die Straße auf und ab zu fahren? 

Anwohner und Fußgänger hatten am Freitag Abend in der Johann-Schütte-Straße die Faxen dicke: Fährt doch ein VW die ganze Zeit die Straße auf und ab - mit quietschenden Reifen und lauter Bumm-Bumm-Bumm-Musik, die durch die Scheiben dröhnt.

Irgendeiner ruft die Polizei. Die kontrolliert den VW-Fahrer (24). Und den Beamten verschlägt es den Atem, äh die Nase. Deutlicher Geruch von Alkoholwabert den Polizisten entgegen. 

Immerhin: Bereitwillig stimmt der Mann einem Alkotest zu. “Prima"-Ergebnis: 2,2 Promille.

Die Fahrt ist zu Ende, ein Gang auf die Wache für einen Bluttest angesagt. Der Führerschein sofort - und wahrscheinlich für längere Zeit - weg.

POL-MA/vp 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Helmut Kohls Grab für Öffentlichkeit freigegeben 

Helmut Kohls Grab für Öffentlichkeit freigegeben 

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare