Wegen Fassadenarbeiten

Mannheimer Wasserturm für eine Woche gesperrt! 

+
Wegen Fassadenarbeiten am Wasserturm werden die Treppenzugänge für eine Woche gesperrt. 

Mannheim - Ab Montag werden die Treppenaufgänge zum Mannheimer Wasserturm für eine Woche gesperrt!  Der Grund:  

Der Wasserturm soll der Quadratestadt noch lange erhalten bleiben – aus diesem Grund setzt die MVV Energie, im Rahmen der laufenden Sanierung, die Arbeiten an der Fassade sowie am Podest der Balustrade weiter fort. 

Dafür werden ab Montag die Treppenaufgänge voraussichtlich bis zum 8. April gesperrt sein! Auch die beiden Zugänge zur Balustrade sind während der Dauer der Bauarbeiten für die Besucher tabu. 

Erst im Juli und August 2015 sanierte die MVV Energie die Sandsteinfassade:

Kaputte Sandsteine am Wasserturm ausgetauscht

Fotos

 

MVV ‚pimpt‘ den Wasserturm!

>>> ‚Stufenweise‘: MVV saniert Sandsteine am Wasserturm

Seit März sprudelt es auch wieder fröhlich am Wasserturm: 

>>> Es sprudelt wieder am Wasserturm

Wieder Wasser in Becken am Wasserturm!

nis 

Quelle: Mannheim24

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare