Ab Freitagabend

A656 Richtung Heidelberg gesperrt!

+
A656 ab Freitagabend in Richtung Heidelberg gesperrt

Mannheim-Friedrichsfeld - Im Zuge der Brückenarbeiten an der A656 muss die Autobahn ab Freitag in Richtung Heidelberg gesperrt werden. 

​Nachdem im Februar an der A656 die südliche Brücke über den Bahnhof Mannheim-Friedrichsfeld abgebrochen wurde, laufen nun die Arbeiten an der neuen Brücke auf vollen Touren.

Den nächsten Meilenstein stellt das Einheben der beiden Brückenträger über die Bahnlinie dar. Aufgrund der Länge der Stahlträger von jeweils über 66 Metern ist es nicht möglich, diese Teile in einem Stück zur Baustelle zu transportieren. Stattdessen werden Einzelteile geliefert, die vor Ort durch Schweißverbindungen zusammengefügt werden müssen. Zum Abladen der zum Teil 80 Tonnen schweren und 40 Meter langen Stahlteile wird eine Sperrung notwendig. 

Während der Arbeiten wird die Autobahn 656 zwischen der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim und dem Autobahnkreuz Heidelberg aus Sicherheitsgründen von Freitag, 5. Mai 2017, 21:00 Uhr bis Samstag, 6. Mai 2017, 06:00 Uhr in Fahrtrichtung Heidelberg gesperrt. Eine überörtliche Umleitung ist ausgeschildert.

Fotostrecken zur Brückenbaustelle:

A656-Sperrung: Brückenteile werden angehoben

Brückenbaustelle: Stau-Alarm auf A656!

Nächtlicher Brückenabriss auf A656

pm/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Tumulte nach Kroos-Tor: Schwedens Keeper tritt gegen DFB nach und ätzt gegen „ältere Generation“

Tumulte nach Kroos-Tor: Schwedens Keeper tritt gegen DFB nach und ätzt gegen „ältere Generation“

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.