Open-Boat-Tage

Greenpeace -Schiff legt in Mannheim an

+
Greenpeace-Schiff „Beluga II“.

Mannheim - Am Sonntag (15. Oktober) segelt die Umweltschutz-Organisation mit einem ihrer Schiffe in den Neckar ein. Die Besatzung bleibt bis Montag und öffnet ihre Tore für Besucher:

Auf Höhe der Kurpfalz-Brücke sind alle Interessierten eingeladen, die Beluga II zu betreten und sich von Greenpeace-Aktivisten über den Schwerpunkt des Besuchs „Klimawandel und Vertreibung“ aufklären zu lassen.

Die Besucher erhalten eine kostenlose Schiffsführung und somit einen Einblick in das Leben an Bord und die Arbeit der Umweltschutz-Organisation. Die Greenpeace-Ehrenamtlichen informieren vor allem über den Klimawandel und seine Folgen. 

Du hast Interesse?

Wann: Sonntag, 15. Oktober 2017 von 10:00 bis 18:00 Uhr;
Montag, 16. Oktober 2017 von 10:00 bis 18:00 Uhr
(Pause jeweils von 13:00 bis 14:00 Uhr)
Wo: Neckar, Höhe Kurpfalzbrücke Mannheim

pm/hew

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Nach Teenie-Randale auf Kerwe: Schaulustige verursachen Großeinsatz der Polizei!

Nach Teenie-Randale auf Kerwe: Schaulustige verursachen Großeinsatz der Polizei!

Ja, wo isser denn?! Blitzer auf A656 plötzlich verschwunden!

Ja, wo isser denn?! Blitzer auf A656 plötzlich verschwunden!

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil – „Körpersprache von einem toten Frosch“

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil – „Körpersprache von einem toten Frosch“

4.500 Kräfte – 5.000 Einsätze! Was Feuerwehrmänner täglich leisten

4.500 Kräfte – 5.000 Einsätze! Was Feuerwehrmänner täglich leisten

Mann (28) droht Bundespolizisten sie mit einem Messer zu töten! 

Mann (28) droht Bundespolizisten sie mit einem Messer zu töten! 

Getötete 16-Jährige: Verdächtiger war wohl Zufallsbekanntschaft

Getötete 16-Jährige: Verdächtiger war wohl Zufallsbekanntschaft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.