Am 9. Dezember

Brückenarbeiten an A656: Zugverkehr in beide Richtungen dicht!

+
Archivfoto

Mannheim/Heidelberg - Es ist bald wieder so weit: Am Samstag (9. Dezember) kommt es wegen Arbeiten an der Autobahnbrücke zu einer Sperrung - diesmal ist allerdings nur der Zugverkehr betroffen.

Pendler zwischen Mannheim und Heidelberg sind es ja mittlerweile schon gewohnt...

Am Samstag (9. Dezember) muss der Streckenabschnitt zwischen Ladenburg und Mannheim/Heidelberg wegen Arbeiten an der Autobahnbrücke der A656 in beide Richtungen gesperrt werden – diesmal von 1:30 Uhr bis 21:30 Uhr.

Aufgepasst: Die Sperrung gilt jedoch ausschließlich für den Zugverkehr!

Fernverkehr

Mehrere EC- und IC-Züge werden im Abschnitt Frankfurt in Richtung Heidelberg umgeleitet und verspäten sich um bis zu 20 Minuten. Die planmäßigen Zwischenhalte entfallen.

Regionalverkehr

  • Die Züge der Linie RB68 (Frankfurt – Heidelberg) werden ab Ladenburg jeweils durch Busse nach Heidelberg (über Heidelberg–Pfaffengrund/Wieblingen) und Mannheim ersetzt.
  • Die Züge der Linie RB60 (Bensheim – Mannheim) werden ab Ladenburg jeweils durch Busse bis Mannheim ersetzt, die unterwegs nur in Mannheim-Seckenheim halten.
  • Die Linie RB 44 Mannheim – Neu-Edingen/Friedrichsfeld verkehren nur verkürzt zwischen Mainz und Mannheim. Der Abschnitt Mannheim–Neu-Edingen/Friedrichsfeld entfällt.

Hinweis

Die Busse halten in Mannheim (Bahnhofsvorplatz, Steig E), in Mannheim-Seckenheim (RNV-Haltestelle Hochstätt), in Heidelberg (Bahnhofsvorplatz, Haltestelle 2), in Heidelberg-Pfaffengrund/Wieblingen (S-Bahn-Haltepunkt Brücke) und in Ladenburg (Bahnhofsvorplatz).

Folgende Stationen werden von den Bussen nicht angefahren:

-> Neu-Edingen/Friedrichsfeld: Reisende nutzen die örtlichen Buslinien der RNV mit Anschluss an die S-Bahn an der Station Mannheim-Friedrichsfeld Süd

-> Linie 46, nächste Haltestelle Lilienstraße 

-> Linie 43, nächste Haltestelle Ahornstraße

Infos zu den Fahrplanänderungen finden Fahrgäste unter www.deutschebahn.com/bauinfos und www.bahn.de/reiseauskunft.

>>> Mit 214 Sachen auf A656! Fahranfänger kassiert Fahrverbot

rob

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Tumulte nach Kroos-Tor: Schwedens Keeper tritt gegen DFB nach und ätzt gegen „ältere Generation“

Tumulte nach Kroos-Tor: Schwedens Keeper tritt gegen DFB nach und ätzt gegen „ältere Generation“

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Szenarien

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Szenarien

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.