Bierkönig der Region gewählt

Ultimatives Bierbattle – DAS ist der Gewinner!

+
Das ist der Bierkönig der Region

Mannheim/Heidelberg/Ludwigshafen - Nach drei Wochen steht der Gewinner des ultimativen Bierbattles endlich fest! Diese Marke haben unsere Leser zum Bierkönig gewählt:

„Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen!“

Das Abstimmungsverfahren

Vor drei Wochen hatten wir Dich aufgefordert, uns Deine Lieblingsbiermarke zu schicken. Anschließend wurde Deine und knapp 500 weitere Stimmen gesammelt, sortiert und für Dich zur Wahl aufgelistet. 

Du musstest entscheiden, welche der 21 Biere in die Top 3 kommen und damit ins große Finale einziehen. Zusammen mit 800 weiteren Lesern hast Du bestimmt, wer aufs Siegertreppchen darf.

Wir dürfen küren

Mit einer eindeutigen Mehrheit gewinnt die Mannheimer Brauerei Eichbaum! Auf dem zweiten Platz landet mit 27 Prozent die Biermarke Hemsbach, die ihren Sitz in der Nähe von Weinheim hat. Auf dem stolzen dritten Platz schafft es mit 16 Prozent Dachsenfranz aus Zuzenhausen.

Damit dürfen wir Eichbaum zum Bierkönig der Metropolregion Rhein-Neckar küren!

Ähnliche Artikel

>>> CDU-Bundestagskandidat Löbel: ‚Werbe-Krieg‘ mit Eichbaum!

>>> 1. Mannheimer Bierfest: SO war der erste Abend! 

>>> Katerstimmung! Kein Eichbaum-Braufest 2017

kp/jol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Nach Teenie-Randale auf Kerwe: Schaulustige verursachen Großeinsatz der Polizei!

Nach Teenie-Randale auf Kerwe: Schaulustige verursachen Großeinsatz der Polizei!

Ja, wo isser denn?! Blitzer auf A656 plötzlich verschwunden!

Ja, wo isser denn?! Blitzer auf A656 plötzlich verschwunden!

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil – „Körpersprache von einem toten Frosch“

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil – „Körpersprache von einem toten Frosch“

4.500 Kräfte – 5.000 Einsätze! Was Feuerwehrmänner täglich leisten

4.500 Kräfte – 5.000 Einsätze! Was Feuerwehrmänner täglich leisten

Mann (28) droht Bundespolizisten sie mit einem Messer zu töten! 

Mann (28) droht Bundespolizisten sie mit einem Messer zu töten! 

Getötete 16-Jährige: Verdächtiger war wohl Zufallsbekanntschaft

Getötete 16-Jährige: Verdächtiger war wohl Zufallsbekanntschaft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.