1. Heidelberg24
  2. Region

Weihnachten und Silvester in der Region: So fahren Busse und Bahnen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Daniel Hagen

Die Busse und Bahnen der rnv fahren an den Feiertagen zu anderen Zeiten. (Symbolfoto)
Die Busse und Bahnen der rnv fahren an den Feiertagen zu anderen Zeiten. (Symbolfoto) © MANNHEIM24

Mannheim/Heidelberg/Ludwigshafen - An Weihnachten und Silvester fahren die Busse und Bahnen der Region anders als sonst. Damit Du trotzdem an Dein Ziel kommt, gibt es hier die geänderten Fahrzeiten:

Weihnachten ist das Fest der der Besinnlichkeit und der Ruhe – das zählt auch für den Verkehr der rnv. An den Weihnachtsfeiertagen und Silvester fahren daher die Busse und Bahnen der Verkehrsbetriebe anders als sonst. Zudem werden auch zusätzliche Fahrten angeboten. Damit Du trotzdem pünktlich zu Deinen Liebsten kommst, gibt es hier den geänderten Fahrplan. Für genaue Fahrzeiten vor Ort solltest Du auf Deine Rnv-App oder die Anzeigen an den jeweiligen Haltestellen achten. 

Verkehr an den Feiertagen: So fahren Busse und Bahnen an Weihnachten

Verkehr an den Feiertagen: So fahren Busse und Bahnen an Silvester

Die Linien 1 und 3 fahren in Mannheim an Silvester ab 0 Uhr alle 30 Minuten. 

Egal auf welcher Party Du an Silvester bist, ziehe Dich warm an, denn der Deutsche Wetterdienst hat Minus-Temperaturen für Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen vorhergesagt – eine dicke Jacke und Schal sollten auf jeden Fall zum perfekten Silvester-Outfit gehören.

Außerdem warnt der Deutsche Wetterdienst vor extremen Nebel in der Silvesternacht. Ursächlich hierfür ist das Hoch „Xia“. Durch zusätzlichen Feuerwerkrauch wird die Sichtweite zum Jahreswechsel 2019/20 voraussichtlich stark eingeschränkt sein. 

pm/dh

Auch interessant

Kommentare