Über 300 deutsche Städte nehmen teil

‚Earth Hour‘ in der Region: Licht aus für die Umwelt!

+
In der Earth Hour wird für eine Stunde das Licht ausgeschaltet. (Symbolfoto)

Mannheim/Heidelberg/Ludwigshafen - Während der ‚Earth Hour‘ heißt es am Samstag wieder Licht aus für die Umwelt! Wo in unserer Region der Strom ausgestellt wird: 

Millionen Menschen in über 170 Ländern beteiligen sich jedes Jahr an der ‚Earth Hour‘, die 2007 von der WWF (World Wide Fund for Nature) ins Leben gerufen wurde. Dieses Jahr findet die Stunde am Samstag (24. März) statt. Alleine in Deutschland nahmen letztes Jahr über 300 Städte teil und stellten zwischen 20:30 und 21:30 Uhr das Licht an vielen Sehenswürdigkeiten aus. Ziel ist es, in dieser Stunde den Stromverbrauch etwas zu minimieren.

Pyro- und Feuershow zur „Earth Hour“ im Luisenpark

Alleine im Rhein-Neckar-Kreis nehmen 38 Kommunen teil, um ein Zeichen für den Umweltschutz zu setzen. Die Liste der abgestellten Gebäude ist daher sehr lang! 

Diese Sehenswürdigkeiten in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen bleiben am Samstag für eine Stunde dunkel: 

Heidelberg

  • Heidelberger Schloss 
  • Alte Brücke Stift Neuburg 
  • Hotel Ritter 
  • Stadthalle Heiliggeistkirche 
  • Jesuiten-Kirche
  • St. Anna-Kirche 
  • Tiefburg Handschuhsheim 
  • Marktplatz Neuenheim 
  • Baumbeleuchtung Neckarvorland 
  • Grenzhöferweg-Brücke 
  • Dolmetscher-Institut in der Plöck 
  • Baumbeleuchtung Schwetzinger Terrasse 
  • Bahnstadt Beleuchtung der Sitzbänke 
  • Kindergarten Schwetzinger Terrasse 
  • Bahnstadt
  • Landratsamt

Mannheim

  • Wasserturm
  • Fernmeldeturm
  • Abendakademie

Ludwigshafen

  • Rathauscenter
  • Müllheizkraftwerk
  • Kurt-Schumacher-Brücke

Viele Gemeinden stellen auch ihre gesamte Straßenbeleuchtung, oder das Licht in Schulen und Rathäuser aus oder veranstalten kleine Events zur 'Earth Hour'. So wird es etwa ein Unplugged Konzert in Neckargemünd, eine Nachtwanderung bei Kerzenschein in Wiesenbach und eine Candle-Light-Lesung in Gaiberg geben. Auch das Schwetzinger Schloss wird eine Stunde lang im Dunkeln liegen.

Auch DU kannst Dich natürlich beteiligen! Umso mehr Haushalte mitmachen, desto besser. Und eine Stunde im Kerzenschein kann bekanntlich auch ziemlich gemütlich sein. 

Also: Licht aus am Samstag, zwischen 20:30 und 21:30 Uhr!

pm/dh

Quelle: Mannheim24

Kommentare