15. bis 17. April

Unsere Tipps fürs Wochenende

1 von 4
Mit einem spektakulären Führungsparcours und Familientag startet der Schlossgarten Schwetzingen in das Themenjahr „Welt der Gärte“.
2 von 4
Mit einem Frühlingsfest wird in Schloss Heidelberg  das Themenjahr 2016 „Welt der Gärten“ eröffnet.
3 von 4
Endlich ist es wieder soweit - es darf wieder getanzt werden in den Mannheimer Stadtparks.
4 von 4
Gutaussehend, eloquent, stimmlich sowie musikalisch absolute Weltklasse und ein Gentleman – Marc Marshall begeistert Jung und Alt.

Unternehmungslustige, aufgepasst: Für diejenigen, die noch nicht wissen, was sie an diesem Wochenende machen sollen, haben wir ein paar heiße Tipps:

Auch an diesem Wochenende locken wieder zahlreiche Highlights. Wir haben für Dich ein ,Best of‘ mit allen Veranstaltungen und Partys in Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und der Region zusammengestellt.

Keine Lust am Wochenende rauszugehen? Hier noch ein kleiner Tipp: Vergnüg Dich doch mal auf unserer Games-Seite. Vom Denksport-Klassiker Sudoku über den coolen Rushtower bis zum Geschicklichkeits-Game Fibonacci ist viel Verschiedenes mit dabei.
Wo: Auf unseren Portalen MANNHEIM24, HEIDELBERG24 und LUDWIGSHAFEN24!

17. April

 – Mit einem spektakulären Führungsparcours und Familientag startet der Schlossgarten Schwetzingen in das Themenjahr „Welt der Gärten“: Eine große Auswahl kurzer Rundgänge startet an  Punkten des Schlossgartens und bietet ungewöhnliche Einblicke in die Geschichte dieses einzigartigen Denkmals der Gartenkunst.
Wann: Von 12 Uhr bis 17 Uhr 
Wo: Schloß Mittelbau, 68723 Schwetzingen
Eintritt: Garteneintritt 6 Euro/ 3 Euro

– Mit einem Frühlingsfest wird in Schloss Heidelberg  das Themenjahr 2016 „Welt der Gärten“ eröffnet. An diesem Tag gibt es beim „Frühlingserwachen“ Führungen für die ganze Familie – vom Rundgang mit den Schloss-Putzfrauen bis zum Spielen mit historischen Spielgeräten im Schlossgarten.
Wann: 12 bis 18 Uhr 
Wo: Schloss Heidelberg, Schlosshof 1, 69117 Heidelberg
Eintritt: Schlosshofeintritt: Frei, Schlossführungen: Erwachsene 5 Euro, Ermäßigte 2,50 Euro

– Endlich ist es wieder soweit - es darf wieder getanzt werden in den Mannheimer Stadtparks: Für alle Freunde des romantischen Walzers, des poppigen Disco Fox, des latino-rhythmischen ChaCha, feurigen Tangos oder fröhlich temporeichen Quick-Step ein „Muss“ der überaus vergnüglichen und fitnessfördernden Sorte.
Wann: 15 Uhr
Wo: Konzertmuschel Herzogenriedpark, Max-Joseph-Straße 64, 68169 Mannheim

– Gutaussehend, eloquent, stimmlich sowie musikalisch absolute Weltklasse und ein Gentleman – Marc Marshall begeistert Jung und Alt mit seinen Hits im Capitol Mannheim.
Wann: 19 Uhr
Wo: Capitol, Waldhofstraße 1, 68169 Mannheim
Tickets: 1.Kat. 39,80 Euro, 2.Kat. 34,40 Euro

Wir wünschen ein tolles Wochenende :) 

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: War es ein Serientäter?

Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: War es ein Serientäter?

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.