9. bis 11. Januar

Unsere Tipps fürs Wochenende

Phantom der Oper
1 von 11
Das Musical „Das Phantom der Oper“, nach dem Bestseller-Roman von Gaston Leroux lädt am Freitag in den Mannheimer Rosengarten ein. 
Mannheimer Wasserturm
2 von 11
Die Mannheimer Themenführung „Nachtwächter im Quadrat“ führt am Freitag durch die nächtlichen Straßen der Quadratstadt.
Salvador Dali
3 von 11
Das Schwetzinger Schloss zeigt ab Freitag in ihrer  Ausstellung „Mythen und Welten“ viele einzigartige Werke des Malers und Zeichners Salvador Dali.
ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz
4 von 11
Beim ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz kann in der Maimarkthalle Mannheim jeder das Reiseziel seiner Träume finden.
Barock
5 von 11
BAROCK – „Europas größte AC/DC Tribute Show“ gastiert am Samstag im Mannheimer Capitol.
Schatzkistl
6 von 11
„Freie Fahrt ins Glück Nächster Halt: Garten der Träume“: Eine Komödie voller Sehnsüchte, Erinnerungen an die guten alten Zeiten und unerfüllte Wünsche. 
Götz Widmann
7 von 11
Der deutschsprachigen Songwriter Götz Widmann präsentiert seine Songs am Samstag im Capitol.
Bernhard Sandfort
8 von 11
Die Stadtgalerie Mannheim  zeigt ab Samstag die Ausstellung „Ordnungen des Zufalls“ mit den Künstlern Ulf Aminde, Via Lewandowsky und Bernhard Sandfort (Foto). 

Heidelberg/Mannheim - Unternehmungslustige aufgepasst: Für diejenigen, die noch nicht wissen, was sie am Wochenende machen sollen, haben wir ein paar Tipps.

Auch an diesem Wochenende locken wieder zahlreiche Veranstaltungen.

Wenn du wissen willst, was es in Mannheim, Heidelberg und der Region alles zu entdecken gibt, findest du hier ein paar Ideen:

Freitag, 9. Januar

- Das Musical "Das Phantom der Oper", nach dem Bestseller-Roman von Gaston Leroux bringt dir ein Stück Pariser Oper nahe. Denn in den unterirdischen Gewölben der riesigen Pariser Oper treibt ein Phantom sein Unwesen, das vor Erpressung und Verbrechen nicht zurückschreckt. Die Direktoren der Oper stehen vor unlösbaren Rätseln.

Wann: 20 Uhr.
Wo: Mannheimer Rosengarten.
Tickets: www.dasphantomderoper.com

- Die Mannheimer Themenführung „Nachtwächter im Quadrat“ führt durch die nächtlichen Straßen der Quadratstadt. Im Gepäck Anekdoten über die Tätigkeiten der Nachtwächter sowie über Karl Theodor und die „gute alte Zeit” der Kurpfalz – vorbei an historischen Plätzen und beleuchteten Sehenswürdigkeiten.

Wann: 20 Uhr.
Preis: 8 € pro Person.
Treffpunkt: Ehrenhof, Eingang Schlosskirche.

- Sa lvador Dali ist einer der größten Maler und Zeichner des 20. Jahrhunderts. In seinen Werken setzt sich Dali mit Erkenntnissen Siegmund Freuds und den Phantasien des Unterbewussten auseinander. In einer Austellung im Schwetzinger Schloss gibt es einige seiner Werke zu bestaunen. 

Wann: 9. Januar bis 6. April, 10 bis 17 Uhr.
Eintritt: 10 Euro, Ermäßigt 5 Euro, Familienticket 25 Euro.
Mehr Infos unter www.schloss-schwetzingen.com 

- Paradiesische Strände oder romantische Burgen, Safari oder Urlaub vor der Haustür – Beim ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz kann in der Maimarkthalle Mannheim jeder das Reiseziel seiner Träume finden. Es dreht sich auch in diesem Jahr alles ums Erholen, Genießen und Entdecken. 

Wann: 9. bis 11. Januar, 10 bis 18 Uhr. 


Samstag, 10. Januar

- Die Band „BAROCK“ aus Nürnberg und London gilt als größte AC/DC-Tribute Show Europas. Denn BAROCK kommen dem Original so nahe wie keine andere Tribute-Band. Sie spielen nicht nur auf dem Original-Equipment von AC/DC, sondern haben auch die Performance der Australier detailgetreu studiert.

Wann: 20 Uhr 
Wo: Mannheimer Capitol

„Freie Fahrt ins Glück Nächster Halt: Garten der Träume“ ist eine zugig-spritzige Komödie mit Musik über das verheiratete Eherpaar „Veronika und Franz“, das nur noch nebeneinander her lebt.

Wo: Musik-Kabarett „Schatzkistl“ 
Wann: 20 Uhr. 
Eintritt: 19,50 Euro. 

- Der deutschsprachige Songwriter Götz Widmann präsentiert eine Mischung aus zeitgemäßen aktuellen Songs und einer Auswahl aus seinen unzähligen Klassikern. Teilweise solo, teilweise musikalisch untermalt von seiner auf der letzten Tour so gefeierten Begleitband Billy Rückwärts.

Wo: Capitol Mannheim
Wann: 21 Uhr.
Tickets: Vorverkauf 15,30 Euro, Abendkasse 16 Euro.

- Die Stadtgalerie Mannheim zeigt die Ausstellung„Ordnungen des Zufalls“ mit den Künstlern Ulf Aminde, Via Lewandowsky und Bernhard Sandfort. Die Ausstellung präsentiert Arbeiten, die den Zufall als ordnungsstiftende Kraft künstlerisch untersuchen.
Wann: 9. Januar bis 15. Februar, 19 Uhr.

- Gemütlich flanieren, feilschen, trinken und stöbern: Das kann man beim Nachtflohmarkt im Luisenpark. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Livemusik und jede Menge zu bestaunen.
Wo: In der Baumhainhalle. 
Wann: 17 bis 23 Uhr.
Eintritt: 3,50 Euro.

- Brautleute, Hochzeitsgäste und Besucher, die das Schöne und Exklusive mögen, sind auf 3.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche zum Bummeln, Anprobieren und Kaufen eingeladen! Mit Braut- und Bräutigamm-Mode, Beauty-Artikeln, Accessoires, Floristik aus Meisterhand, Juwelieren und vieles mehr,  verspricht die„TRAU“ ein Festival der Mode-Highlights. 
Wann: 10 bis 18 Uhr.
Eintritt:  6 Euro.

Sonntag, 11. Januar

- Das Team des Mannheimer Brückenaward veranstaltet das Underground-Festival „der 4. Mannheimer Winteraward" im Jugendkulturzentrum Forum. Bands wie Orbit The Earth, BLCKWVS, Prevarious, Dvrtal heizen mächtig die Stimmung ein. 

Wann: 17 bis 23:30 Uhr.
Eintritt: Frei.

Wir wüschen ein schönes Wochenende!

Quelle: Mannheim24

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Kommentare