11.000 Fans ganz atemlos

SAP Arena fährt Achterbahn! Schlager-Königin Helene Fischer rockt Mannheim

+

Mannheim - Woher nimmt diese Frau nur die Energie? Beim insgesamt sechsten, ausverkauften (!) Konzert in Mannheim sorgt Helene Fischer erneut für eine unvergessliche Nacht!

Wo Helene Fischer die Bühne betritt, da sind Superlativen nicht weit!

Nach fünf restlos ausverkauften Konzerten mit fast 60.000 Fans im vergangenen Jahr, macht die unangefochtene Königin des Schlagers Anfang September für zwei Zusatzkonzerte erneut Halt in der SAP Arena. 

„Es tut so gut, wieder auf dieser Bühne zu stehen!“, ruft die Schlagerkönigin ihren rund 11.000 Zuschauern zu, die es nicht mehr auf den Sitzen hält, als sie die Bühne betritt. Was dann folgt, sind fast drei Stunden voller Superlativen!

Fünf Mal wechselt Helene ihr Outfit - auch das legendäre „Wasserkleid“ mit echten Fontänen darf natürlich nicht fehlen. Zu Hits wie „Achterbahn“ und „Phänomen“ schwebt die Sängerin, unterstützt von Artisten des „Cirque du Soleil“, am Seil hängend über die Bühne, legt schonmal eine spektakuläre Trommel-Einlage ein oder fährt mit einem beweglichen Laufsteg quer durch die SAP-Arena. 

Fans dürfen auf die Bühne

Zwei Helene-Anhänger haben am Samstag ganz besonderes Glück. Die Schlager-Queen nimmt sich Zeit, einige Schilder zu lesen, die ihre Fans mitgebracht haben - und schon holt sie Sabrina auf die Bühne, der sie ihren größten Wunsch erfüllt: Einmal mit dem großen Idol singen! Und auch ein kleiner Fan kann sein Glück kaum fassen: Während Helene „Die schönste Reise“ singt, steht das kleine Mädchen mit großen Augen auf der Bühne und kriegt gar nicht genug davon, den sympathischen Star zu umarmen.

Ein Star zum Anfassen: Helene Fischer holt ein Mädchen aus dem Publikum auf die Bühne!

Das große Finale ist dann natürlich der größte Fischer-Hit. Doch von „Atemlos“ kann hier keine Rede sein. Selbst nach geschlagenen 200 Minuten Bühnenshow heizt Fischer der feiernden Menge noch einmal richtig ein. 

„Ich gehöre genau da hin, wo ich heute Abend stehe - und zwar vor euch!“, erklärt die Sängerin. Das sehen die Fans, die an diesem Abend mit mehr als einem Ohrwurm die Arena verlassen, sicherlich genauso.

>>> Alle Infos zum zweiten Konzert von Helene Fischer am Sonntagabend (2. September) in der SAP Arena

Hintergrund

Die Königin des Schlagers hat mit ihrer Arena-Show „Helene Fischer - LIVE 2017/18“ unzählige Rekorde im deutschsprachigen Musikgeschäft gebrochen. Im Rahmen ihrer Live-Tournee - unter anderem in Hamburg, Dortmund, Köln und Leipzig - zu ihrem Mega-Album „Farbenspiel“ hat die 34-Jährige über 1,2 Millionen Fans ‚atemlos‘ gemacht.

rob/kab

Quelle: Mannheim24

Kommentare