50.000 Euro Schaden

Schwere Brandstiftung - Mann (77) angeklagt! 

+

Mannheim-Herzogenried - Ein lauter Knall, großes Feuer in einer Wohnung und 50.000 Euro Schaden. Der Angeklagte: Ein 77-jähriger Mann! Nun hat die Staatsanwaltschaft Klage erhoben.

Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen heute 77-jährigen Senior eine Anklage wegen schwerer Brandstiftung mit versuchter Körperverletzung erhoben. 

Dem Rentner wird vorgeworfen, am frühen Abend des 23. Juli in Mannheim-Herzogenried in seiner Mietwohnung im Erdgeschoss eines Dreifamilienhauses aus einem Kanister gezielt Benzin ausgeschüttet und angezündet zu haben. Dadurch kam es zu einer Detonation, die ein Großfeuer auslöste. (MANNHEIM24 berichtete)

>>>> Festnahme nach Verpuffung in der Neckarstadt 

Es entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro

Mit der Aktion soll der Mann sich vor einer Polizeikontrolle gedrückt haben wollen, die aufgrund zahlreicher gegenüber seiner Tochter ausgesprochenen Drohungen erforderlich wurde. 

„Ihr kriegt mich nicht!“

Als zwei Beamte des Polizeipräsidiums Mannheim bei ihm klingelten, schloss er nach dem Ergebnis der Ermittlungen mit den Worten „Ihr kriegt mich nicht“ die Tür und schritt zur Tat. 

Glücklicherweise hielt die Wohnungstür der Druckwelle stand, so dass die Polizisten unverletzt blieben. Der 77-Jährige flüchtete vom Ort des Geschehens, konnte nach intensiven Fahndungsmaßnahmen jedoch zwei Tage später festgenommen werden.

Er befindet sich in Untersuchungshaft. 

+++Hintergrund+++

Grund für seine Tat sollen offenbar längerfristige Streitigkeiten mit seiner Tochter gewesen sein. Über mehrere Monate hinweg soll er sie immer wieder bedroht, beschimpft und ihre Wertsachen beschädigt haben. 

Die Anklage legt ihm daher auch versuchte Nötigung, Beleidigung und Sachbeschädigung zur Last. Ein Termin bei der zuständigen 5. Strafkammer des Landgerichts Mannheim ist noch nicht bekannt.

pm/nis 

Quelle: Mannheim24

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Kommentare